Kunstbetrieb

Michael Grossert, 2010

Grossert, 2010

46/62

Lieu Dit, 1972 – 1976
Polychrom gefasstes, glasfaserverstärktes UP-Harz, Stahl, Chromstahl, Polyurethankern, 660 × 600 × 300 cm

Restaurierung 2010: Kittung von Rissen und Fehlstellen im Harz, stellenweises Auswechseln der korrodierten Armierung und neue Ausschäumung, zusätzliche Armierung an statisch exponierter Stelle, Reinigung, teilweise Neufassung, Erneuerung des Schutzlackes, Retusche der Landschaftsvignette